/bianca-pedrina/projects/artlimited/mainColumnParagraphs/0/image/Logo-Schrift.jpg

 

13. – 17. Juni 2012
 
Auf 20 Quadratmetern bildeten lokale Künstler in Freiwilligenarbeit Modelle aller 61 Werke nach, die an der ART Unlimited Ausstellung der ART Basel 42 gezeigt wurden.
Die Massstäbe der umgesetzten Modelle waren frei nach Wahl, das Budget betrug Null Franken und ein selbstgedruckter Katalog der ART limited war erhältlich. Wir entschieden uns zum Low-Tech-Verfahren, was zur Konsequenz hatte, dass sämtliche Videoarbeiten als Kartonboxen mit LED-Lichtern im Innern dargestellt wurden, um eine Projektion anzudeuten.
Der Eintritt war gratis, die Werke waren jedoch zum Kauf frei – für den selben Preis wie ihr grosses Pendant in der Messehalle.
 
In Zusammenarbeit mit Christian Mueller.
Ein grosses Danke an alle Beteiligten!

 

 

English:

 

ART limited

13th  - 17th June 2012
Café Hammer, Basel
www.cafehammer.ch


Local artist undertook building models of all 61 works shown at the Art Unlimited exhibition of the ART Basel 42 on an area of 20 square meters. The scale of the models was free of choice, the budget was zero Franks and a self-published catalogue of ART limited was also available. We decided on a low-tech method, which meant that all video works were shown in carton boxes with LED lights that created the light projection. The entrance was free of charge and the works were on sale for the same price as their large counterparts in the exhibition hall.

In cooperation with Christian Mueller.
A big “Thank You” to all those who took part!
 


pdfBasellandschaftliche Zeitung - Art limited, Basels neue Mini-Messe – PDF, 250.7 KB

pdfTageswoche - Kunterbunte Mini-Kunst – PDF, 3.7 MB