<  1/5  >
/dms/bianca-pedrina/works/KHBL/landowski/_DSC3857/Landowski-Frontalweb2.jpg Landowski 2018-08-19 06:18
Landowski

C-print on forex, Steel

160 x 267 x 30cm

Height variable

2012

Installation view Kunsthaus Baselland

 

Foto: Viktor Kolibal

 

 

 

 

 -> Scroll down for english

 

Deutsch:

 

 Mit ihrer installativen Arbeit Landowski spielt Bianca Pedrina mit der Wahrnehmung von Bild und Raum, sowie mit der physischen Präsenz von Objekt und Betrachter. Während ihres Aufenthalts in Paris begegnete Pedrina regelmässig Sainte Geneviève, Schutzpatronin von Paris, des Bildhauers Paul Landowski.

An der Regionale 13 im Kunsthaus Baselland zeigt sie ein fotografisches Bild der Rückseite des Sockels dieser Statue. Als Träger der Fotografie dient eine Kunststoffplatte, welche zwischen zwei Stahlträgern eingespannt ist. Mit der Wölbung nach hinten und den zwei seitlichen Streben entsteht eine perspektivische Ansicht, welche mit der Decke des Raumes eine direkte Verbindung eingeht.

Indem Pedrina die Rückseite einer Statue, von unten nach oben fotografiert, verfremdet, verschiebt sich die Betrachterperspektive auf Augenhöhe.

 

Text: Kunsthaus Baselland

 

 

 

English:


With her ‚Äč‚Äčinstallation work Landowski Bianca Pedrina plays with the perception of image and space, and with the physical presence of the object and the viewer. During her stay in Paris, Pedrina regularly met with Sainte Geneviève, the patron saint of Paris , the sculptor Paul Landowski. At the Local 13 at the Kunsthaus Baselland she exhibits a photographic image of the back side of the pedestal of the statue . A plastic plate acts as a holder, which is clamped between two steel beams of the photograph. With the curvature towards the rear and the two lateral struts create a perspective view, which forms a direct connection with the ceiling of the room. Pedrina choses to photographs from the back of a statue; from below and upwards, thus alienating and shifting the viewer’s perspective towards eye level.

 

Text: Kunsthaus Baselland